YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Talk No. 16: Design Sprint – der virtuelle Beschleuniger für Produktinnovationen

Otto Meinhart, CEO openForce Information Technology GesmbH Maja Francé, Organisationsentwicklerin & Scrum Master openForce Information Technology GesmbH

In 4 Tagen von der idee zum realen Prototypen? Das geht, mit Design Sprints! Otto Meinhart, CEO der openForce Information Technology GesmbH und Maja Francé, Organisationsentwicklerin & Scrum Master implementieren agile Methoden in der Produktentwicklung und begleiten Kunden bei diesen digitalen Veränderungsprozessen. Die zwei Experten erklären, warum es sich für Unternehmen lohnt einen 4-tägigen Design Sprint umzusetzen, anstatt nach einem klassischen Projektplan zu handeln. Wann lohnt es sich Design Sprints zu nutzen und welche Potenziale brigt diese Methode vor allem bei Remote Work. Otto Meinhart ist voller Zuversicht: „Jedes Unternehmen soll seine Zukunft mithilfe innovativer Technologien selbst gestalten können.“

Diese Insights erwarten Sie:

  • Wer nimmt an einem Design Sprint teil?
  • Was passiert an 4 Tagen Design Sprint genau und wie fühlt sich das an?
  • Welche Dynamiken entstehen im Team?
  • Warum funktionieren Design Sprints immer?
buch-digitale-mutmacher

digitale MUTmacher

Das Wissenshandbuch für mutige Unternehmer