Fangen Sie mit der Kraft des Storytellings die Herzen und Köpfe Ihrer Kunden ein!

Jeder kennt es: Man bleibt bis 2 Uhr nachts wach, um das Ende eines spannenden Krimis oder einer Serie zu erfahren – und das, obwohl man am nächsten Tag in der Früh aufstehen muss. Im neuesten Kinohit bleiben Menschen zwei Stunden geduldig sitzen und verfolgen den Film, während bei der letzten Präsentation im Unternehmen die Hälfte der Zuhörer nach 5 Minuten angefangen hat, Ihre Mails zu checken. Woran liegt das? Das Stichwort heißt Storytelling. Geschichten wurden sich schon immer erzählt. Sie sind ein Teil unseres Alltags und ein wichtiger Bestandteil menschlicher Kommunikation. Gute Geschichten bleiben im Kopf. Man erinnere sich bloß einmal an die Märchen der Gebrüder Grimm zurück.

Im Kopf bleiben, wollen auch Unternehmen. Doch wie?

In einer Zeit, in der immer mehr E-Mails, WhatsApp-Nachrichten, Snaps und Tweets auf einen einprasseln und der nächste Konkurrent immer nur einen Klick entfernt ist, ist es schwierig im Gedächtnis zu bleiben. Zudem wird die Aufmerksamkeitsspanne der potentiellen Kunden immer geringer und man hat nur wenige Sekunden Zeit, um ihn von sich zu überzeugen. Da gilt es als Unternehmen aufzufallen und aus der Masse herauszustechen.

„You never get a second chance to make a first impression“ – Will Rogers

Nachweislich bleiben Zahlen und Fakten, die mit einer Geschichte verknüpft wurden, länger im Gedächtnis.
Wieso sollte man sich also diese Erkenntnis nicht auch im Web zu Nutze machen?

Bei unserem jüngsten Web-Projekt haben wir uns genau diese Frage gestellt und das Ergebnis kann sich sehen lassen:

Kreativität, Innovation und Spaß. Mit diesen drei Worten lässt sich der Strategieworkshop im Zuge des Relaunchs der Website unseres Kunden Memotech am besten beschreiben.
Zunächst einmal wurden die Ziele der neuen Strategie festgelegt, um zu wissen, wo die Reise hinführen soll. Sobald diese feststanden, fingen wir sofort an das neue Design des Internettauftritts zu entwickeln. Es galt, das umfangreiche IT-Know-How von Memotech in den Vordergrund zu stellen – und zwar sowohl durch eindeutige, grafische Elemente, als auch über die Bildsprache und das Wording. Es ging um mehr Emotion. Eine unterhaltsame, emotionale Kommunikation trotz komplexer Lösungsansätze war das Ziel. Der Kunde soll durch eine nutzenorientierte Zielgruppenansprache einen Mehrwert generieren können. Das haben wir uns nicht zweimal sagen lassen!

Wir griffen die Themenwelten Sport und Natur in Bild und Sprache auf, um alles so auf eine ganz neue Ebene zu bringen. Storytellingelemente machen komplexe Inhalte der IT für jeden leicht verständlich und erlebbar und nach einer Überarbeitung des Contents wird man auch im Text spielerisch an das Thema IT herangeführt. Vor allem im technischen B2B-Bereich ist es wichtig, eine Brücke zwischen der Sprache und anspruchsvollen Themen zu bauen. Aufgebaute Geschichten müssen dabei authentisch sein und sich in Produkten wiederspiegeln.

Gerade bei Memotech konnte dieser Bogen perfekt über den Slogan (IT MUSS LAUFEN. LOKAL UND WELTWEIT. it`s me. your it solution!) und die Überschriften auf den jeweiligen Unterseiten (z.B. IT-LANDSCHAFTEN, DIE BEGEISTERN. it’s me. Ihr IT Berater) gespannt werden. Die Farbgestaltung der Website ist überwiegend in Blautönen gehalten, da der Mensch diese automatisch mit Vertrauen assoziiert. Das Unternehmen wirkt jetzt nicht nur nahbar und kompetent, sondern auch jung und modern.

Wir würden sagen: Diesen Lauf hat Memotech eindeutig gewonnen!

Überzeugen Sie sich selbst von dem Ergebnis und lassen auch Sie uns Geschichten schreiben, die im Gedächtnis bleiben: www.memotech.net

2018-10-24T15:31:01+00:00 24.10.2018|